Gaggia Platinum Swing Espressoautomat im Test

Auf die Gaggia Platinum sollte zurückgreifen, wer gerne Kaffee trinken geht, jenen italienischen Kaffeeduft liebt und sich gerne verwöhnen lässt. Dieses moderne und ausgezeichnete Gerät vereint all die eben genannten Eigenschaften. 

Es ist ganz besonders komfortabel und zaubert im Handumdrehen jede nur denkbare Kaffeespezialität. 

Das Siebträgermodell für zu Hause ist ohne Weiteres mit professionellen Kaffeemaschinen für den gewerblichen Zweck zu vergleichen.

Espressotradition in modernem Gewand

In wunderschönem Silber und tollen Formen präsentiert sich dieser Espressoautomat. Alle tollen Produkteigenschaften fügen sich in einem Ergebnis zusammen. 

Perfekter Kaffeegenuss, schlichtes und stilsicheres Aussehen sowie ausgezeichnete Technik. Die langjährige Erfahrung der Firma Gaggia wurde in einem modernen Gesamtpaket vereint.  

Ein wenig futuristisch kann das Gerät beschrieben werden. Aber somit auch zeitlos und anpassungsfähig. Ein wahrer Vorteil für Kaffeeliebhaber mit etwas ausgefallenem Geschmack. Es handelt sich hierbei um ein Formenspiel aus Platinum. 

Das Gerät überzeugt auch mit ihrem hervorragenden Milchsystem. Die so genannte Milk Island zaubert in wenigen Minuten die Krone auf jede Kaffeemilchspezialität. 

Highlights des Espressoautomaten

Nachfolgend möchten wir Ihnen vier der vielen Besonderheiten des Kaffeeautomaten Gaggia Platinum vorstellen.

Es handelt sich dabei um das innovative Espresso Plus System EPS, das zweizeilige Digitaldisplay mit Tipp-Ring, die schöne Gerätefront aus Edelstahl sowie die vorteilhafte Bedienung über Clickrad mit LCD-Display der Gaggia Platinum.

Gaggia Espressoautomat Platinum Swing 

Espresso Plus System EPS

Dieses patentierte System aus dem Hause Gaggia ermöglicht eine parallele Zubereitung von zwei verschiedenen Kaffeespezialitäten. Gerade wenn Gäste zu Besuch sind, eine sehr vorteilhafte Einrichtung. 

Schnell können die gewünschten Kaffeespezialitäten zubereitet und serviert werden. In diesem Kaffeeautomaten von Gaggia wurde diese Technik integriert und optimiert. Ein echter Kaffeeliebhaber weiß dieses Plus System EPS sehr zu schätzen. 

Zweizeiliges Digitaldisplay

Das zweiteilige Digitaldisplay steht für Benutzerfreundlichkeit und simple Bedienung. Es ist zwei Mal 16 Zeichen groß. Hervorzuheben ist der so genannte elektronische Tipp-Ring. 

Mit diesem kann zum Beispiel problemlos die Tassenfüllmenge einprogrammiert werden. Ein echter Vorteil des Platinum, der sich so nicht weiter auf dem Markt auffinden lässt. 

Gerätefront aus Edelstahl

Das einzigartig schöne Gerät sticht mit seiner Edelstahlfront hervor. Doch nicht nur optisch ein voller Erfolg, sondern auch in der Praxis sehr vorteilhaft. Die Front kann so immer optimal sauber gehalten werden. Edelstahl ist einfach zu reinigen und auch die Fingerabdrücke sind schnell entfernt.

Bedienung über Klickrad mit LCD-Display

Das Clickrad, welches sich unter dem LCD-Display befindet, erweist sich immer wieder als echte Erleichterung. Die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten können so ganz einfach erreicht werden. So sind die Kaffeewünsche des Benutzers schnell und einfach zu realisieren. 

Nachteile des Espressoautomaten

  • Milchschaum etwas zu luftig
  • relativ hohe Anschaffungskosten
  • Reinigungsmöglichkeiten nicht optimal

Home ›  Philips Kaffeevollautomat › Gaggia Platinum