Jura Ena 5 Kaffeevollautomat mit wenig Platzbedarf im Test


Drei aussagekräftige Eigenschaften, welche der Kaffeevollautomat
Jura Ena 5 auf jeden Fall und zu jeder Zeit garantieren kann sind:
Wenig Platzbedarf – wunderschönes Design – und hervorragende Qualität.

Jura Ena 5

Einer der schmalsten
Kaffeevollautomaten der Welt

Wer privat stets zu wenig Platz für einen Kaffeevollautomaten hatte, der kann sich nun freuen. 

Die Schweizer Ingenieure von Jura konstruierten eine neue Art von Kaffeeautomat, die Jura Ena5. Hierbei handelt es sich tatsächlich um die schmalste Espressomaschine (bzw. Kaffeevollautomat), die derzeit auf dem Markt zu kaufen ist. Hochgenuss, beste Qualität und gerade mal 23,8 Zentimeter schmal.

Diese kleine zauberhafte Kaffeemaschine lässt sich nun sehr einfach in jeder Küche unterbringen. Sie ist jung, kompakt und selbsterklärend – hinzu kommt stilsicheres Design, was jedes Herz eines Kaffeeliebhabers höher schlagen lässt.

Farbe sehen – Kaffee genießen

Neben der Größe dieses kleinen Meisterwerks sticht dazu das tolle Farbkonzept ins Auge und begeistert. Frischer und qualitativ hochwertiger Kaffee kombiniert mit einem tollen und einzigartigen Farbkonzept.

Das neue und innovative ENA Farbkonzept möchte den Kaffeegenuss widerspiegeln und entführt so den Liebhaber in die Welt des Kaffees. Die Modelle sind in den Farben Blue Mountain Sky, Coffee Leaf Green, Blossom White, Coffee Cherry Red und Ristretto Black beziehungsweise Espresso Brown zu kaufen.

Die Farben erzählen die Geschichte des Kaffeeanbaus, welcher unter wunderschönem blauen Himmel statt findet. Sie gehen auf die satten grünen Kaffeeblätter ein und die Kaffeekirschen, die zu Bohnen reifen.

Die exotischen Namen drücken in etwa die Farben aus, fest steht, dass sie Frische in die Küche bringen und das schlichte Design des Kaffeevollautomaten perfekt ergänzen.

Highlights des Kaffeevollautomaten Jura Ena 5

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten des Kaffeevollautomaten Jura Ena 5 vorstellen, der Zero Energy Switch, das Multicolor Display und die Einknopf-Bedienphilosophie.

Zero Energy Switch (Energie-Spar-Schalter)

Mittlerweile lies sich Jura die von ihnen erfundene Technologie sogar patentieren, da sie innovativ und sehr beliebt ist. Der Energie-Spar-Schalter der Jura Ena 5 geht auf das komplette Stromnetz der Kaffeemaschine ein und reduziert den Energieverbrauch an jeder Stelle. Eine echte Neuheit und durchaus sinnvoll.

Umweltbewusst und kostensparend arbeitet der Kaffeevollautomat, dabei ist ausgezeichnete Qualität garantiert.

Das ansprechende Multicolor Display

Ebenfalls neu, das 3-farbige Display beziehungsweise von Jura wird es als "Klartext-Display" bezeichnet. Fest steht auf jeden Fall, dass die Bedienung der Maschine durch das Display, welches die genauen Schritte anzeigt, erleichtert wird. Im Allgemeinen fällt die Handhabung mit der Maschine sehr einfach aus.

Einknopf-Bedienphilosophie

Nicht zuletzt wird die simple Handhabung der Maschine durch die Einknopf-Bedienphilosophie unterstützt. Einfach drehen, drücken und genießen. Simpler und intuitiver geht es kaum – schnell gelangt der Kaffeeliebhaber an seinen Kaffeegenuss.

Nachteile:

  • Komplizierte Handhabung mit Wasserbehälter
  • Entkalkungspatronen relativ teuer
  • Edelstahlblech verkratzt recht schnell

Homepage Jura Kaffeevollautomaten › Jura Ena 5