Melitta Kaffeeautomat
Caffeo II Lounge im Test

Kaffeegenuss mit allen Sinnen erleben, so präsentiert sich der Melitta Kaffeeautomat Caffeo Lounge. Dieses tolle Modell gibt es auf dem Markt in "white" und "black".

Melitta Kaffeeautomat Caffeo II Lounge

Die glänzende Oberfläche wirkt etwas puristisch, dennoch sehr ansprechend. Ein geschmackvolles Highlight können die Liebhaber mit der neuen Maschine aus dem Hause Melitta genießen. 

Allgemeines und Funktionalität

Beim ersten Gebrauch nützt die übersichtliche Gebrauchsanweisung mit Legende zum Herausklappen. An dieser sollte sich der Anwender orientieren. Auf der Rückseite der Maschine befindet sich das Stromkabel sowie die Ein-/Aus Taste. 

Alle weiteren Bedienelemente sind auf der Vorderseite, von dort kann das Gerät ganz bequem bedient werden. Die Anwendung gestaltet sich einfach, obwohl zu Beginn ein Blick in die Bedienungsanleitung nicht schaden kann. 

Der Mahlgrad, die Stärke und die Füllmenge kann nach Belieben eingestellt werden. Der Anwender kann zwischen sieben verschiedenen Kaffeespezialitäten auswählen, die alle samt sehr gut schmecken. 15 Bar Pumpendruck und eine Leistung von 1400 Watt sorgen für eine aromatische Kaffeequalität.

Großzügige Auswahl

Komfort wird beim Melitta Kaffeeautomat Caffeo Lounge im Übrigen groß geschrieben. Der Kaffee wird vorgebrüht, damit sich das komplette Aroma in der Kaffeetasse voll entfalten kann. Der Liebhaber kann zwischen vier Kaffeestärken wählen und somit seinen ganz persönlichen Lieblingskaffee definieren.

Die Wassermenge ist ebenfalls frei wählbar. So kann sich der Kenner seinen persönlichen Kaffeegeschmack zusammen stellen, ob mild, stark oder aromatisch. Die Zubereitung von vielfältigen Kaffeespezialitäten wird zu einem vollendeten Erlebnis für die Sinne.

Highlights des Kaffeevollautomaten Melitta Caffeo Lounge (white+black)

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten des Caffeo Lounge vorstellen. 

Es handelt sich dabei um das spezielle Brühverfahren, das vertiefte Tropfblech sowie die schön anzusehenden Hochglanzfronten.

Spezielles Brühverfahren

Der Melitta Kaffeeautomat Caffeo Lounge verfügt über ein besonderes Brühverfahren. Die Vorbrüh-Funktion wird dazu verwendet, vor dem normalen Brühvorgang das Kaffeemehl schon zu durchnässen und zu erwärmen.

Bereits in diesem Vorgang können sich die eigentlichen Aromen entfalten. Natürlich stärkt dies somit den Kaffeegeschmack in der Tasse selbst. 

Vertieftes Tropfblech

Im Lieferumfang enthalten, ein Tropfblech mit Vertiefung. So findet jedes Latte Macchiato Glas mit bis zu einer Höhe von 140 Millimeter einen Platz darunter.

Hochglanzfronten

Die komplette Oberfläche besteht aus hochwertigem Hochglanz Material. Die Geradlinigkeit des Gerätes wird somit noch unterstützt und betont die schlichte Eleganz dieser wunderbaren Modelle. Ganz gleich ob in black oder white – sie sind wahre zeitlose Hingucker.

Nachteile:

  • Etwas kurzer Auslauf
  • Anwendung zu Beginn ein wenig kompliziert.

Homepage › Melitta Kaffeevollautomaten › Melitta Caffeo Lounge