Siemens S50 -TK65001
Kaffeevollautomat im Test

Der Siemens S50 Kaffeevollautomat steht für hervorragende Kaffeespezialitäten und stetige Qualität. Die S50 präsentiert sich sehr anschaulich und eher schlicht. 

Somit passt sich der Kaffeevollautomat an, ist allerdings trotzdem in jeder Küche oder Büro ein garantierter Blickfang. 

Auch die Benutzerfreundlichkeit wurde bei diesem Kaffeevollautomat bedacht. Nur wenige Bedienelemente sorgen für Klarheit. Der Kaffeeliebhaber gelangt problemlos und unkompliziert zu seiner Lieblingskaffeespezialität. 

Kaffeespezialitäten wie im Kaffeehaus

Ganz gleich ob normaler Kaffee oder bunte Eigenkreationen, mit diesem Kaffeevollautomat kann jeder Kaffeewunsch realisiert werden. 

Cappuccino, Latte Macchiato, Milchkaffee, Espresso oder normaler Kaffee kann der Kaffeevollautomat produzieren. 

Die separate Milk Island sorgt für die richtige Krone und den perfekten Genuss. Temperatur, Aroma und Mahlgrad können individuell in verschiedenen Stufen eingestellt werden. Somit kann auch hier das Geschmackserlebnis weiter ausgebaut werden. Die Ergebnisse sind stets ganz nach dem Wunsch des Kaffeeliebhabers. Seine Vorlieben kann er programmieren und zu jeder Zeit abrufen. 

Die solide Maschine garantiert perfekten Kaffeegenuss wie in einem Café.

Die Highlights des Siemens S50

siemens s50

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten des Kaffeevollautomaten Siemens S 50 vorstellen.

Es handelt sich dabei um das hochwertige Kegelmahlwerk, die Aroma Whirl Plus-Brühtechnik sowie die praktische Einstellung aller Bedienfunktionen über die handlichen Drehknöpfe.

=> Siemens TK65001 Kaffee-Vollautomat S 50 

Hochwertiges Kegelmahlwerk aus gehärtetem Stahl

Um eine optimale Mahlung garantieren zu können, wurde in diese Kaffeemaschine ein sehr hochwertiges Kegelmahlwerk integriert. Vorsichtig und sanft zerkleinert das Mahlwerk die aromatischen Kaffeebohnen. Das perfekte Geschmackserlebnis auf dem Gaumen kann Tasse für Tasse genossen werden.

Aroma Whirl-Plus Brühtechnik

Durch die einzigartige Aroma Whirl-Brühtechnik kann eine wunderbare Geschmacksfülle in jeder Tasse braunem Kaffee erzeugt werden. Echte Kenner wissen diese einzigartige Technik zu schätzen.

Das Wasser wird bei jeder Zubereitung vom Tank in die Brühkammer gepumpt. Dort wird genau die benötigte Menge Wasser sehr schnell aufgeheizt. Nur so kann sich das volle Aroma komplett entfalten. 

Einstellung aller Bedienfunktionen über Drehknöpfe

Benutzerfreundlichkeit wird im Hause Siemens groß geschrieben. Aus diesem Grund wurden Drehknöpfe an den Kaffeevollautomat S50 angebracht. Jede mögliche Einstellung kann über diese Drehknöpfe sehr simple vorgenommen werden. Kaffeeköstlichkeiten bekommt der Kaffeeliebhaber buchstäblich im Handumdrehen.

Nachteile

- relativ lautes Mahlwerk
- Häufige Reinigung nötig


Startseite › Siemens Kaffeevollautomat › Siemens S50