Siemens S60 Kaffeevollautomat
im Test

Mit dem Kaffeevollautomat Siemens S60 setzten die Ingenieure aus dem Hause Siemens neue Maßstäbe. Die Technik, die Verarbeitung sowie die kleinen Details wurden verbessert und weiter ausgebaut.

Siemens S60

Wer Siemens kauft, erwartet Qualität. Ein wenig Prestige spielt sicherlich auch immer eine Rolle. Garantiert werden kann, dass Siemens stets für solide und ausgezeichnete Maschinen steht. Technik, Ausstattung und Qualität sind hervorragend.

Der Erfahrungsbericht eines zufriedenen Besitzers beginnt mit den Worten: "Ich ging los, um eine Jura zu kaufen und kam mit einer Siemens S60 wieder!" 

Umfangreiche Ausstattung in schönem Design

Dieses sehr schön anzusehende Gerät verfügt über sehr viele ausgezeichnete Ausstattungsdetails. Es beginnt mit der integrierten Aufschäumhilfe. Im Hause Siemens wird vom Cappuccino Control gesprochen. Dieses Tool sorgt zu jeder Zeit für perfekten Milchschaum und ergänzt somit perfekt jede Kaffeemilchspezialität.

Doch nicht nur Kaffeeliebhaber, sondern auch Teetrinker kommen mit dieser Siemens auf ihre Kosten. Die Heißwasserfunktion bietet stets gefiltertes, heißes Wasser für die perfekte Teekreation. 

Ebenso integriert wurde in den Kaffeevollautomaten die Single Portion Cleaning-Funktion. Hierbei werden die Leitungen nach jedem Brühvorgang durchgespült. Es bleiben somit keine Wasserrückstände zurück. Tasse für Tasse eine frische Zubereitung – dies spiegelt sich natürlich ganz deutlich im Aroma der Kaffeeköstlichkeiten wieder. 

Zudem ist eine komplett automatische Zubereitung von Kaffee und Espresso auf Knopfdruck möglich. Das 15 Bar Thermoblock-Pumpensystem garantiert immer den perfekten Kaffeegeschmack, intensiv und aromatisch. 

Diese ganzen wundervollen Ausstattungsdetails verpackte Siemens in eine zeitlose und ansprechend Hülle. Klare Formen, eine ansehnliche Farbe sowie benutzerfreundliche Tasten und Knöpfe. Dies spricht für das Design dieses Kaffeevollautomaten von Siemens.

Die Highlights des Kaffeevollautomaten
Siemens S60

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten dieses Kaffeevollautomaten vorstellen, das weltweit einzigartige Aroma Whirl System, der überaus vorteilhafte separate Kaffeebehälter sowie das innovative automatische Entkalkungs- und Reinigungsprogramm.

Aroma Whirl System

Es ist in der Tat weltweit einzigartig. Kein zweites Mal besteht jene innovative Aroma Whirl-Brühtechnik. Es sorgt für eine unglaubliche Geschmacksfülle in jeder Tasse brauner Köstlichkeit. Echte Kenner lassen sich gerne überzeugen und stets aufs Neue faszinieren.

Separater Kaffeebehälter

Dieser Kaffeeautomat bietet die Möglichkeit nicht nur Kaffeebohnen sondern auch Kaffeepulver verwenden zu können. Der separate Kaffeebehälter für Pulver macht es möglich. Dies hat den Vorteil, zwei verschiedene Kaffeesorten anwenden zu können. Natürlich erweitert dies somit auch die Kaffeekreationen und die Geschmacksfülle. 

Automatsches Entkalkungs- und Reinigungsprogramm

Natürlich möchte jeder Kaffeeliebhaber seine Lieblingskaffeespezialität genießen. Sich weniger mit Reinigung- oder Entkalkungsarbeiten aufhalten. Aus diesem Grund bietet die S 60 ein vollautomatisches Entkalkungs- und Reinigungsprogramm. 

Die Kaffeemaschine leuchtet selbstständig auf, wenn eine Reinigung oder Entkalkung von Nöten ist. Danach muss nur noch das richtige Zubehör (Reinigungstabletten, etc.) eingelegt werden. Die Maschine beginnt nach nur einem Knopfdruck sich selbst zu säubern.

Die Nachteile:

- hohe Nebenkosten
- Milchschaumerzeugung etwas umständlich



Startseite › Siemens Kaffeevollautomat › Siemens S60