WMF Bistro Kaffeevollautomat
im Test: ideal für Büro & Catering


Der Kaffeevollautomat WMF Bistro bietet noch mehr Optionen, viele Neuigkeiten und ein klasse Design.

WMF Bistro

Bei diesem Kaffeevollautomat von WMF handelt es sich um eine optimale Weiterentwicklung der bestehenden Maschinen von WMF.

Bis ins kleinste Detail wurde das Gerät durchdacht. Die Technik ist ausgereift und überaus modern. Das Design toppt jede bestehende Kaffeemaschine auf dem Markt. Und die Kaffeequalität ist exquisit, einzigartig und konstant perfekt.

Auch die verarbeiteten Materialien sprechen für sich. Vor allem spiegeln sie eine überaus lange Lebensdauer wieder. Die Ingenieure benutzten gehärteten Stahl, hochwertige Gummierungen und Kunststoff.

große Mengen Kaffee - kein Problem!

Besonders hervorgehoben werden muss das neuartige Milchschäumer-Reinigungs-System – es bietet einen spürbaren Komfort im Bereich der Reinigungsmöglichkeiten. In kurzer Zeit können im Übrigen große Mengen an Kaffee produziert werden, das Gerät wurde extra so konzipiert. Der Bohnenbehälter, der Kessel oder das Wassergefäß sind groß genug, um schnell jede Menge Kaffee herzustellen. 

Viele Verbesserungen, Weiterentwicklungen und Innovationen machen diesen Kaffeeautomaten zu einem einzigartigen Modell auf dem Markt. Wirkliche Kaffeeliebhaber, die sich auch ein bisschen Prestige und Flair ins Haus holen wollen, sollten sich für diesen Kaffeevollautomaten entscheiden.

Highlights des WMF Bistro Kaffeevollautomaten

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten des Kaffeevollautomaten Bistro vorstellen, die praktische hohe Stundenleistung, die innovative Schonkaffee-Option sowie die tollen 16 verschiedenen Kaffeevarianten.

Hohe Stundenleistung - ideal für den gewerblichen Betrieb

In Büros, beim Catering oder auf Parties wird dieser WMF Kaffeevollautomat gerne eingesetzt. Nicht nur, weil sie einfach ausgezeichneten Kaffee produziert und auch verschiedene Produkte wie Espresso, Latte Macchiato, Cappuccino, etc. vollautomatisch herstellt, sondern vor allem auch durch die hohe Stundenleistung.

Durch diese können viele Menschen schnell zum beliebten Kaffeegenuss kommen. 

Schonkaffee für empfindliche Mägen

Kaffee lieben viele, doch ob sie diesen auch immer vertragen, ist die zweite Frage. Manchmal bekommen Kaffeeliebhaber davon Magenschmerzen.

Das liegt aber weniger an der Zubereitung, sondern eher vielmehr an den Bohnen. Die WMF Ingenieure bedachten dies und haben neben dem zweiten Fach für Kaffeemehl (in welches mildes Pulver geschüttet werden kann) auch extra Funktionen für Schonkaffee integriert. Einfach klasse!

16 Kaffeevarianten

Durch die tollen Einstellungsmöglichkeiten und die enorme Vielfalt, kann die WMF Bistro bis zu 16 verschiedene Kaffeevarianten produzieren. 

Diese schmecken alle unglaublich gut, die feine Crema und das aromatische Geschmackserlebnis im Mund überzeugen in jeglicher Hinsicht!

Nachteile

  • Anschaffungspreis
  • Gebrauchsanweisung etwas kompliziert

Startseite › WMF Kaffeevollautomat › WMF Bistro