Clatronic KAV 3185 im Test -
Kaffeevollautomat mit Klasse

Der Clatronic KAV 3185 Kaffeevollautomat besticht durch sein einzigartiges Aussehen und seine großartige Technik. Es ist ein Kaffeevollautomat für den Heimbedarf, der sich edel präsentiert und indem auch noch hochwertige Qualität inbegriffen ist.

Geschmackvolles Design

Der Kaffeevollautomat besteht aus einer exzellenten, schwarzen Optik mit Edelstahl Fronteinlage. Mit dem blau leuchtenden LC-Display und den 6-fachen Bedientasten wird Ihnen eine bequeme Menüsteuerung ermöglicht.

Das System verfügt über einen Kaffeebohnenbehälter für 250g, damit sie auf leichten Knopfdruck immer frischen Kaffeegenuss erleben können. Mit dem integrierten Mahlwerk können Sie selbst wählen zwischen der groben oder feinen Variante. Sie enthält zudem auch noch ein erstklassiges Vorbrühsystem, wodurch sie zweifellos perfekte Verarbeitung auskosten können. 

Exquisite Konzeption

Durch den Kaffeesatzbehälter für ca. 10 Portionen ist es möglich, normales Kaffeepulver zu verwenden, außerdem können Sie hierzu mühelos den Wassertank für 1,4 Liter seitlich entnehmen. Im Anzeigemenü werden sie dann darauf hingewiesen, wenn das Gerät bereit steht.

Mit problemlosen Druck auf die Steuerung können Sie Ihre Tassenfüllung elektronisch sowie manuell programmieren, falls sie sich mal eine ganze Tasse gönnen möchten. Der Clatronic KAV 3185 besitzt in diesem Zusammenhang einen höhenverstellbaren Kaffeeauslauf, für unsere wunderbar dicken Lieblingstassen, falls man morgens einmal mehr benötigt als sonst.

Für die besonderen Tage zu Zweit oder mit der Familie gibt es eine spezielle Ausstattung zur gleichzeitigen Zubereitung von 2 Tassen, damit der Besuch nicht lange warten muss. 

Highlights

Damit der köstliche Kaffee auch schön warm bleibt, kommt hier die Tassenablage mit Wärmefunktion zum Einsatz. Für alle Kaffeeliebhaber die das Außergewöhnliche zu schätzen wissen, befindet sich neben dem höhenverstellbaren Kaffeeauslauf, eine schwenkbare Heißwasser/Dampfdüse für wohlschmeckenden, cremigen Milchschaum. Auf diese Weise können Sie im Handumdrehen, wie ein professioneller Barista, einen traumhaften Latte Macchiato zaubern. 

Die Zubereitung für gängige Variationsmöglichkeiten sowie Espresso, Latte Macchiato, Kaffee und Cappuccino werden überaus simpel bewältigt. Darüber hinaus ist sie mit 1300 Watt und einer Stromversorgung mit 230V,50Hz sehr leistungsstark.

Natürlich ist das Gerät umweltfreundlich und kann ohne weiteres in den programmierbaren Energiesparmodus umgeschaltet werden. 

Grandiose Reinheit

Für ein bleibendes Kaffeeerlebnis und fortwährendes Aroma ist Sauberkeit das erste Gebot. Damit Sie nicht alles von Hand lösen müssen, gibt es ein Selbstreinigungsprogramm/Spülprogramm zur kinderleichten Anwendung. Sie müssen lediglich Wasser in den Tank füllen und einfach die jeweilige Bedientaste drücken. Minuten später ist Ihr Kaffeevollautomat wieder absolut keimfrei.

Um das Gehäuse zu reinigen wird erbeten nur ein angefeuchteten Tuch zu benutzen, zudem sollten keine Scheuermittel oder Alkohol verwendet werden. Die Auffangschale für den Kaffeesatz, kann mit warmen Wasser ausgespült werden und mit dem dazu gelieferten Pinsel wird der Bohnenbehälter gesäubert. 

Zum Entkalken werden Sie nach 20 Tassen aufgefordert den Entkalkungsmodus anzustellen, da sich der Clatronic KA-V 3185 sonst zwangsstilllegt. 

Nachteile

  • dass Gerät ist beim Mahlen ziemlich laut
  • etwas milder Geschmack
  • die Reinigung beansprucht ein wenig Zeit 

Startseite ›  Kaffeeautomaten › Clatronic KAV 3185