Delonghi ESAM 6700 Prima Donna Avant: Kaffeevollautomat im Test


Bereits nach dem ersten Blickkontakt auf den Kaffeevollautomaten Delonghi ESAM 6700 wird klar, dass es sich nicht nur um eine normale Espressomaschine handelt. Elegant, präzise, exklusiv – so präsentiert sich das stilvolle Gerät ESAM 6700.

Delonghi Esam 6700

Der Designer gab sich große Mühe eine zurückhaltende, dennoch optisch positiv auffallende Maschine zu kreieren. Gelungen ist es ihm in jedem Fall. Das Gerät stellt eine optimale Ergänzung in einer schönen Küche dar.

Damit der Kaffeevollautomat auch vollkommen zur Geltung kommt, empfiehlt es sich, ein wenig Platz für das Prachtexemplar zu schaffen.

Hochwertiges Edelstahl mit einer No-Fingerprint Beschichtung sticht hervor. Geradlinig und symmetrisch, Stichworte, welche für die ESAM 6700 zu 100 Prozent zutreffen. Mittig findet sich wie gewohnt die Abtropfschale, der strahlende Kaffeeauslauf, die Bedienelemente und dass blau schimmernde Klartext Display.

Auch die Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität, Qualität und Technik überzeugen. Das intelligente Bedienfeld führt den Anwender zielsicher und auf kurzen Wegen zum Wunschergebnis. Feiner Kaffeeduft, ein herrliches Geschmackserlebnis und stets gleich bleibende Qualität des Lieblingskaffees sind mit der ESAM 6700 garantiert.

Highlights des Kaffeevollautomaten
Delonghi ESAM 6700

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten dieses Kaffeevollautomaten vorstellen, das exklusive Direkt-Tasten-System, der praktische Varioregler sowie die große Flexibilität.

Exklusives Direkt–Tasten-System

Hervorgehoben werden muss das exklusive Direkt-Tasten-System. Ganz gleich ob der Anwender Espresso, Kaffee, Cappuccino, Caffe Latte oder Latte Macchiato wünscht, er kann ihn mit nur einem Knopfdruck erhalten.

Natürlich besteht hinterher auch immer die Möglichkeit, die Feinheiten einzustellen. Kaffeemenge, Temperatur, Aromastärke, Mahlgrad, etc. tragen immerhin zum Geschmackserlebnis bei. Und da jeder seinen Kaffee etwas anders genießt, stehen dem Anwender diese zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der perfekte italienische Kaffee ist allerdings immer gewährt!

Der Varioregler

Eine kleine Neuigkeit findet sich in Bezug auf den Milchbehälter. Es gibt mittlerweile einen so genannten Varioregler. Mit diesem kleinen Wahlschalter wird festgelegt wie viel Luft in die Milch gepumpt werden soll.

So kann der Kaffeeliebhaber stets selbst bestimmen ob sein Milchschaum eher cremig fest oder luftig leicht schmecken soll. Ganz gleich für welche Variante er sich entscheidet, eine herrliche Milchschaumkrone ist garantiert. Die Kaffeemilchspezialität wird somit perfekt abgerundet.

Große Flexibilität

Dieses Thema sollte an dieser Stelle nochmals angesprochen werden. Delonghi Maschinen sind bekannt für ihre zahlreichen individuellen Einstellungsmöglichkeiten. Es gibt bereits Maschinen mit einem Kegelmahlwerk, welches mit 14 Stufen einstellbar ist.

Neben der Option heiße bis angenehme Trinktemperatur und sehr kräftiges bis sehr mildes Aroma, kann der Genießer auch Milliliter genau einstellen, wie viel Flüssigkeit er in der Tasse wünscht. 

Delonghi 6700 - zum Angebot!

Diese überaus große Flexibilität ist in der Tat einzigartig und macht die Delonghi Maschinen zu etwas ganz Besonderem.

Nachteile des Kaffeevollautomaten
Delonghi ESAM 6700:

- Wassertank etwas klein


› Delonghi Esam 6700