Kaffeevollautomat von WMF:
Prestolino in Test

Kaffeespezialitäten-Maschine mit Profi-Technik

Der neue Kaffeevollautomat WMF Prestolino! Er ist neu – er ist anders – und er ist einfach so modern... Ein typischer Kaffeevollautomat ist es nicht, WMF bezeichnet dieses tolle Gerät als Kaffeespezialitäten-Maschine. Doch was genau ist der Unterschied?

In erster Linie unterscheidet sich das Gerät schon rein optisch von seinen Mitbewerbern auf dem Markt. Er verfügt zum Beispiel über zwei Bohnenbehälter, die oben auf dem Gerät angebracht sind und gleich ins Auge stechen. Qualität und Komfort müssen an dieser Stelle separat hervorgehoben werden. 

Die sehr hohe Kaffeequalität und die große Vielfalt ist fast nicht mehr zu toppen. Spezialitäten wie Espresso, Cappuccino, Café Crème, Milchkaffee, Latte Macchiato sowie optional Milch-Choc und Chociatto gehören zum Repertoire der Prestolino. Das Gerät beinhaltet ferner eine ausgezeichnete Profi-Technik, ein absolut revolutionäres Reinigungskonzept und innovative Features.

Die WMF Prestolino ist perfekt für Verbraucher, die eine ausgezeichnete Qualität, eine hervorragende Technik und ein zeitlos edles Design bevorzugen.

Kaffeevollautomat WMF Prestolino Highlights

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten des Prestolino Kaffeevollautomaten vorstellen, das außergewöhnliche Design, das super einfache Handling sowie die enorm große Vielfalt.

Außergewöhnliches Design

Kennen Sie Liebe auf den ersten Blick? Das könnte Ihnen passieren, wenn Sie die Prestolino aus dem Hause WMF das erste Mal sehen. Die klaren, symmetrischen Formen, die illuminierten Elemente und die strahlend weißen Oberflächen sprechen für sich. 

Sie können sich sofort verlieben und nicht mehr weg sehen. Sollten Sie in den Genuss kommen, den Duft von feinem Kaffee zu riechen, könnte die Entscheidung ganz leicht ausfallen.

Einfachs Handling

WMF setzt ganz klar den Anspruch "Kompliziertes einfach machen" bei der Entwicklung ihrer Geräte. So auch beim Kaffeevollautomat WMF Prestolino. Der Verbraucher muss letztendlich nur einmal sanft das elegante Touch-Screen berühren, schon beginnt das Gerät zu arbeiten. Langwierige Einweisungen fallen komplett weg. 

Ganz gleich, was Sie sich wünschen – weniger Kaffeemehl, mehr Milchschaum, höhere Kaffeetemperatur – die Justierung ist so einfach. So gelangen Sie ganz leicht zu Ihrem Lieblingskaffee. 

Vielfalt

Latte Macchiato und Espresso sind Standard – die Prestolino bietet Abwechslung und Einfachheit in der Zubereitung. Sämtliche Kaffeemilchspezialitäten, die Sie kennen, kann die Prestolino ganz leicht zubereiten.

Separates Milchaufschäumen, etc. fällt weg – Sie müssen nur noch den Becher unter den Auslauf stellen und die gewünschte Funktion drücken. Beste Qualität – vollautomatisch!

Nachteile des WMF Prestolino

Der Preis!



Startseite › WMF Kaffeevollautomat › WMF Prestolino