Nivona Kaffeevollautomaten 740
Cafe Romantica im Test

Die Nivona Kaffeevollautomaten 740, mit garantiert hochwertiger Qualität aus der Schweiz, überzeugen ihre Interessenten mit vielen Features. 

Auch das Design weist deutlich auf eine hervorragende Maschine hin. Besonders feine Materialien und ein gepflegtes Äußeres machen das Gerät auf dem Markt so besonders. Nivona vermittelt ein Gefühl von echtem Kaffeegenuss. Auch ragt die 740 durch Ihre Einzigartigkeit so hervor. 

Tassenheizung, die mitdenkt!

Kommen wir nun zu einige Funktionen, die selbst den letzten Kritiker überzeugen. Zum Beispiel integrierten die Ingenieure aus dem Hause Nivona eine Tassenheizung. Nun mag der Kenner sagen, dass sowas nichts Besonderes sei, denn eine Tassenheizung findet sich bei Geräten anderer Hersteller ebenfalls. 

Das Besondere an der Heizung präsentiert sich allerdings am intelligenten Ein- und Ausschaltknopf. Die Tassen werden also nicht immer automatisch geheizt, sondern immer nur dann, wenn der Anwender es wünscht. Dies verrät übrigens auch das Display.

Heißes Wasser im Handumdrehen

Mit der Funktion Drehen und Drücken kann der Eigentümer der Nivona ganz einfach Wasser heiß machen. Oder auch die Dampffunktion betätigen. Ein etwas anderer Weg an heißes Wasser zu gelangen, allerdings wahnsinnig praktisch. 

Highlights der Nivona Kaffeevollautomaten 740

Nachfolgend möchten wir Ihnen vier der vielen Besonderheiten dieser Kaffeemaschine vorstellen.
Es handelt sich dabei um die großartigen Einstellungsmöglichkeiten, das innovate Aromatica-System, das überaus stille Mahlwerk sowie die komfortablen Extras. 

Reine Geschmackssache

Unter den zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten der 740 findet sich auch eine Aromaeinstellung. Liebt der Anwender seinen Kaffee eher stark oder mild? Ganz gleich, mit der Nivona kann er dies vor jedem Brühvorgang einfach einstellen. Auch die Wassermenge pro Tasse kann stufenlos angewählt werden. Individuelle Geschmackserlebnisse sind garantiert. 

Perfekter Genuss!

Zu den Besonderheiten zählt ebenso das Aromatic-System mit dynamischer Brühkammer. Dieses System verhindert die unnötige Entstehung von Bitterstoffen. Nach dem Mahlen wird das Kaffeemehl direkt in der Brühkammer zusammengepresst und sofort mit Wasser vermengt. Das Ergebnis, milder, intensiver und überhaupt nicht bitterer Kaffee zugleich. Einfach gut! 

Ruhige Zone!

Der Kaffeegenuss wird mit der Nivona 740 zu einem runden und allgegenwärtigen Kaffeeerlebnis. Hierfür sorgt nicht zuletzt auch die spezielle Dämmung des bereits sehr leisen Kaffeemahlwerks. Eine gute Idee für Genießer, die es mit allen Sinnen tun.

==> Nivona CafeRomatica 740 Kaffeevollautomat incl. Starterpaket 

Feine Extras

Unter den unzähligen Features finden sich auch ein paar besonders hervorzuhebende Extras. Zum Beispiel der ganz einfach verstellbare Kaffeeauslauf. Große Tassen, kleine Tassen, dicke, dünne, schlanke, schmale oder die Lieblingstasse finden garantiert alle unter dem Kaffeeauslauf Platz! 

Nachteile 

  • Verarbeitung
  • Erste Schritte etwas kompliziert

Ekaffee ›  Kaffeeautomaten › Nivona 740