Siemens Nespresso SN 50
Kapselgerät im Test


Nespressomaschinen mit Top Preis-Leistungsverhältnis

Beim Kaffeevollautomat Siemens Nespresso SN 50 handelt es sich um eine Nespressomaschine, welche nur mit sogenannten Grand-Cru Nespresso Kapseln funktioniert. Daraus ergeben sich diverse Vor- aber auch ein paar Nachteile. 

Siemens Nespresso SN 50 SN 70

16 verschiedene Nespresso Kapselsorten

Bei diesem Erzeugnis hat der Besitzer die Möglichkeit aus 16 verschiedenen Kapselsorten zu wählen, natürlich auch mit unterschiedlichen Varianten.

Die Einstellungsmöglichkeiten reichen von mild bis kräftig. Am besten eignen sich diese für Cappuccino, Espresso aber auch Latte Macchiato.

Bei allen anderen Kaffeesorten unterscheiden sich die Meinungen. Fest steht, dass der Automat geschmacklich nicht an einen normalen Kaffeevollautomaten mit Bohnen heran reicht. 

Die anderen Kaffeesorten heißen im Übrigen Ristretto, Arpeggio, Roma, Decaffeinato Intenso, Livanto, Capriccio, Volluto, Cosi und Decaffeinato.

Wer normalen Kaffee bevorzugt, kann aus den drei Lungo Sorten wählen.

einfache Technik

Die Technik hält sich einfach! Der Siemens SN 50 verfügt über einen großen Metallbügel vorne, mit welchem man die Maschine öffnet. Zusätzlich gibt es einen Auffangbehälter.

Die gebrauchten Kapseln finden sich hier zusammen. Auch eine kleine Plattform, die die Tassen vorwärmt gibt es. Nur wenige Tasten bestehen, somit fällt auch die Bedienung sehr einfach aus.

ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhälnis

Es ist ein tolles, einfaches Gerät. Der Anschaffungspreis beziehungsweise das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet. Und auch die Kaffeequalität ist gut.

Highlights des Siemens Nespresso SN 50

Nachfolgend möchten wir Ihnen drei der vielen Besonderheiten der Siemens SN 50 Nespressomaschine vorstellen, die superleichte Bedienung, das tolle Zubehör sowie die besonderen Specials.

Superleichte Bedienung

Es bestehen insgesamt nur 4 Bedienknöpfe. Ein roter Ein und Aus-Knopf. Des weiteren ein Knopf für die Milchschäumfunktion, einen Espresso-Knopf und eine Taste für die Lungo-Funktion. Im vorderen Bereich der Maschine auf der rechten Seite findet der Anwender den Milchaufschäumer.

Tolles Zubehör

Ganz anders als bei normalen Kaffeevollautomaten bietet dieses Objekt sehr viel tolles Zubehör. Zum Beispiel kann der Anwender Kapselaufbewahrungskistchen/-ständer, Zuckerdosen, Milchkännchen, Schokolade, Zucker, Tassen, Teller, Löffel, etc. dazu kaufen. 

Specials

Zweimal im Jahr gibt es immer so genannten Specials. Das bedeutet, dass bestimmte Kaffeesorten mit außergewöhnlichem Aroma auf dem Markt zu kaufen sind. Zum Beispiel Ensibuko aus Afrika. Es bringt sehr viel Abwechslung in den Kaffeealltag und ist immer wieder für eine Überraschung gut.

Nachteile des Siemens SN 50

- Wärmeplatte nicht abschaltbar 
- Kaffee zu kalt
- Tassenvorheizer kaum nutzbar


Ekaffee › Nespresso Maschinen › Siemens SN50